Wie sieht ein Kraft-Weg aus?

Ich habe schon immer die besten Ideen beim Gehen gehabt.

DR. SIMON HAHNZOG
Systemischer Coach und GEMARA®-Wegbegleiter

Die Wegstrecke richtet sich natürlich nach der Umgebung – in der Regel sind die Kraft-Wege 700 – 1.200 m lang.

Jeder Kraft-Weg geht über 7 Stationen – die meisten auf einem Rundkurs, aber natürlich kannst du auch einen Weg zu deinem schönsten Aussichtspunkt anlegen.

Auf jedem Kraft-Weg stehen dir alle Coaching-Themen aus den drei Bereichen unserer Themenwelt zur Verfügung: 

BODY, MENTAL, SOCIAL

Je nachdem, worum es dir heute geht, findest du sicher das richtige Thema für deinen heutigen Weg.

Dauer eines Kraft-Weges (inkl. Videos, Übungen und Weg) in der Regel ca. 20 min.

An jeder Station kannst du ein Video abspielen, in dem dein*e Wegbegleiter*in einen Aspekt des Coaching-Themas aufgreift und dir eine Körper- oder Gedankenübung vorstellt, dich zum Nachdenken anregt. Diese Übung kannst du unmittelbar an der Station bzw. auf dem Weg zur nächsten ausführen.

Dauer der einzelnen Videos: 40 bis 90 sec.

Wird ein Kraft-Weg neu angelegt, kannst du seine Lage frei gestalten – idealerweise beginnt der Weg direkt vor deinem Unternehmen / am schönsten Platz in deinem Ort / vor deinem Hotel / vor deiner Schule … oder wo auch immer der beste Platz für deinen Kraft-Weg ist. Gerne sind wir bei der passenden Routenauswahl behilflich.

Am Ende jedes Kraft-Weges schließt dein*e Wegbegleiter*in den Bogen über die einzelnen Stationen und gibt dir eine Anregung zur nachhaltigen Sicherung deiner heutigen Erfahrung.

→ Welche Themen gibt es?

.