Über uns

Wer steht hinter GEMARA?

Dr. Simon Hahnzog, Psychologe und Akademischer Direktor des Kernkompetenzzentrums Gesunde Arbeit & Resilienz an der Steinbeis Augsburg Business School, hat GEMARA® erfunden und treibt es inhaltlich wie strukturell voran. Er freut sich jedes Mal, wenn Unternehmen verstehen, dass es zwischen Wirtschaftlichkeit und Gesundheit einen gewissen Zusammenhang gibt. Als Wegbegleiter nimmt er die Geherinnen und Geher auf drei Kraft-Wegen mit. Sein eigener Weg nimmt zum Glück immer wieder neue Abzweigungen.

Andres Renner, Geschäftsführer der Steinbeis Augsburg Business School, hat INTEREST erfunden und findet den Einsatz der App für GEMARA® „schon ziemlich geil“. Als ruhender Pol einerseits und unsteter Geist andererseits ist er genau der richtige Sparrings-Partner für Simon, um aus GEMARA® noch viel mehr zu machen, als wir ursprünglich gedacht haben.

Die Steinbeis Augsburg Business School versteht sich als Wegbereiter für Digitalisierung und unterstützt Organisationen und Teams auf dem Weg in eine innovative und digitale Welt. Seit über 30 Jahren steht der Steinbeis Verbund weltweit mit mehr als 6.000 Expert*innen in rund 1.100 Unternehmen als verlässlicher Partner für Wissens- und Technologietransfer jährlich mehr als 10.000 Kunden zur Seite. Beratung, Lehre und die Forschung nach den neuesten, wissenschaftlich fundierten Vorgehensweisen bilden dabei unser Fundament. Steinbeis vereint das Beste aus zwei Welten: Sie erhalten die Vorzüge des wissenschaftlichen Forschungsinstituts verknüpft mit der Praxiserfahrung und „hands on“-Mentalität der Beratung.

Logo der digitalen Lernplattform INTEREST der Steinbeis Augsburg Business School

The Knowledge Company ist die Betreibergesellschaft der App INTEREST, auf der GEMARA® aktuell läuft. The Knowledge Company ist eine 100%- Tochter der Augsburg Business School. Mit unserem Team können wir dadurch eine stetige Produktentwicklung und zugleich den vertraulichen und sicheren Umgang mit Ihren Daten sicherstellen.

.

Wer begleitet Dich auf einem Kraft-Weg?

Begeisterung?
Spaß an der Veränderung?
Humorvoll und veränderungsorientiert als konstruktiver Gegensatz?

Bei uns ist das alles eine Voraussetzung, um als Wegbegleiter*in bei GEMARA® einen der Kraft-Wege zu gestalten.

Unsere Coaches, Trainer*innen und Berater*innen wissen, von was sie reden und leben ihre Inhalte selbst im täglichen Leben. Egal ob aus Sportwissenschaft oder Psychologie, Fitness oder Systemischem Coaching, Arbeitsmedizin oder Persönlichkeitsentwicklung – was uns eint, sind unsere Haltung und unsere Überzeugung, dass Jede und Jeder das richtige für ihre oder seine Gesundheit machen kann.

.

Wie geht es mit GEMARA weiter?

Auch unser Weg geht immer weiter. Oder vielleicht entdecken wir immer wieder neue Wege?
… eine Frage der Perspektive. Doch unabhängig von der Perspektive sind Ideen und Ziele, die uns aktuell beschäftigen, beispielsweise:

  • Die Neu-Entwicklung der App INTEREST, damit Du ab Herbst 2021 alle Kraft-Wege einfach finden, gehen und zukünftig auch gestalten kannst.
    Eine eigene GEMARA®-App könnte dann der übernächste Schritt sein…
  • Neue Themen für unsere Kraft-Wege – aktuell arbeiten wir unter anderem an:
    Ernährung, Ausdauer, Schlafhygiene, positive Psychologie und konstruktive Konfliktgestaltung.
  • Eine zuschaltbare Untertitel-Funktion zum barrierefreien Zugang auch für Menschen mit Gehöreinschränkungen.
  • Konzepte für Kraft-Wege für Jede und Jeden im öffentlichen Raum mit Unterstützung durch Paten aus unserem weitverzweigten Netzwerk.
  • Ein Herzens-Projekt: GEMARA®@School für eine bewegte Jugend

Wir freuen uns auf jeden einzelnen Schritt unserer Wege – und noch mehr, wenn Du ein paar davon mit uns gemeinsam gehst!

.