Warum GEMARA?

Oft bleibt mir für Entspannung oder Sport nur die Mittagspause.
Nicht viel und auch nicht täglich, aber genug, um mich wohlzufühlen.

DR: SIMON HAHNZOG
Psychologe und Gründer von GEMARA®

Warum solltest Du einen Kraft-Weg gehen?

.

In unseren Beratungsprozessen sagen uns Menschen aus unterschiedlichsten Unternehmen seit Jahren immer wieder, dass sie gerne mehr für ihre Gesundheit machen würden. Auf die Frage, warum sie es denn nicht tun, hören wir meistens Sätze wie diese:

.

  • „Ich habe zu wenig Zeit.“
    Die Kraft-Wege von GEMARA® sind alle so konzipiert, dass Du für eine Einheit etwa 20 Minuten brauchst – oder eine halbe Mittagspause, eine S-Bahn später nach Hause, einen Stau weniger am Morgen.
  • „Bei diesem Kurs habe ich schon einen anderen Termin.“
    Für GEMARA® braucht es keine festen Termine – Du kannst die Kraft-Wege zu jeder Tages-(oder auch Nacht-)Zeit gehen, wann auch immer Du ein freies Zeitfenster hast.
  • „Ein Coaching nächste Woche bringt mir nichts, wenn ich heute ein Problem habe.“
    Bei GEMARA® müssen wichtige und dringende Fragen nicht warten. Du kannst Dir aus den Themenwelten für Körper und Psyche genau das aussuchen, was heute für Dich wichtig ist.
  • „Wir haben in der Firma nicht die Räumlichkeiten.“
    Unsere Kraft-Wege finden unter freiem Himmel statt und beginnen direkt vor Deiner Tür (oder wo auch immer Du einen Kraft-Weg haben willst). Für GEMARA® brauchst Du keinen Seminarraum, keine Trainingsgeräte, keine Funktionskleidung – nur Dein Smartphone.
  • „Animierte Online-Programme sind mir zu unpersönlich.“
    Die Coaches, Trainer*innen und Berater*innen von GEMARA® geben unseren Kraft-Wegen ein Gesicht und bringen sich nicht nur mit ihrer Fachkompetenz sondern auch mit ihrer Persönlichkeit ein. Wir begleiten Dich, als wären wir gerade gemeinsam auf dem Weg.
  • „Ich traue mich nicht mit meinen Kolleg*innen gemeinsam in einen Kurs.“
    Mit wem Du einen unserer Kraft-Wege gehst, liegt ganz bei Dir – mit der Lieblingskollegin/dem Lieblingskollegen oder mit dem ganzen Team, auf Distanz, im richtigen Abstand oder ganz für Dich allein. Auf jeden Fall wirst Du dabei immer von unseren Trainer*innen begleitet und angeleitet, die GEMARA® ein Gesicht und Dir das notwendige Selbstvertrauen geben.
  • „Betriebliche Gesundheitsmaßnahmen sind teuer.“
    Ein*e Trainer*in kostet für wenige Mitarbeiter*innen pro Tag so viel wie GEMARA® für alle Mitarbeiter*innen in einem Jahr. Dank unserer transparenten und nachvollziehbaren Preiskalkulationen kannst Du schnell einschätzen, welchen Umfang die Kraft-Wege vor Deinem Unternehmen haben sollen.

Wenn Du jetzt wissen willst “Was genau ist eigentlich GEMARA®?” – klicke hier.

.